Conti Costanti

montalcino

 

Luftaufnahme

 

Casottino Weinberge

 

Calbello Weinberge
       

DIE WEINBERGE

Das Gebiet des Gutes erstreckt sich über 25ha; die Weinberge machen ca. 10ha aus, der Rest der Fläche besteht aus Olivenhainen (2ha), Saatland und Wäldern. Die Höhe der Weinberge, die über eine bestmögliche Ausrichtung verfügen, liegt zwischen 310 und 440m. Das Alter der Weinstöcke liegt zwischen 6 und 25 Jahren. Die angebaute Rebsorte ist hauptsächlich Sangiovese, der in Montalcino Brunello genannt wird. Dazu sind vor kurzem 3ha Merlot und Cabernet angebaut worden. Die steinigen Böden sind äusserst nährstoffarm und werden geologisch dem Galestro zugeordnet. Die Dichte der Anbauart entspricht zwischen 3.333 und 5.500 Rebstöcken pro Hektar.Die Weinernte findet normalerweise Anfangs Oktober statt. 

 

 

 

 

Shell fossil found in a vineyard

 

 

DER WEINKELLER

Die Gärung erfolgt auf der Maische in Edelstahlfässern und dauert 14 bis 21 Tage, je nach Jahrgang.Der Brunello in 30hl slawonischen Eichenfass zwischen 3 und 15 Jahre alt und in 3,5Hl Barriques ausgebaut.Die jüngeren Weine werden in drei Jahre altes Alter, 225 und 335 Liter-Barriques aus Allier-Eiche, mittel Toast.